Podcast 03: „The Opening“ – Wie man die Aufmerksamkeit des Kunden gewinnt [1/7]

DennyVeröffentlicht von

The Opening – Die Einleitung des Verkaufsgesprächs

Nachdem die ersten beiden Episoden von Tuesdays with Bradley einen angenehmen „Warmlaufcharakter“ hatten, geht es nun in die Vollen und wir starten inhaltlich durch! Thema der dritten Podcast Episode ist die Einleitung des Verkaufsgespräch – The Opening.

Es ist der erste Teil von insgesamt sieben Schritten im Verkaufskonzept „The SetUp“. In dem knapp 40.minütigen Gespräch ging es im Kern darum, wie man das Kundeninteresse frühzeitig im Gespräch wecken kann.

Welche Methoden und Möglichkeiten gibt es, um in der Kaltakquise die ersten Sekunden des Gesprächs erfolgreich zu absolvieren, um das Fundament für das weitere Gespräch zu legen?

Um dieses Thema herum haben wir viele unterschiedliche Fragestellungen diskutiert. Wie wichtig ist zum Beispiel die einzelne Vorbereitung auf das Kundengespräch? Was ist das Ziel der Einleitung? Was sind absolute No-Goes? Wie kann man – nach Vorbild von Hitchcock – im Gespräch Spannung erzeugen?

Zu diesen und weiteren Fragen gab es jede Menge interessanter Ansichten von Bradley.

icn-itunes_logo1 Kopie available-on-stitcher Kopie

 

 

Themen in dieser Episode:

#Know Your Outcome (KYO) – Warum das Ergebnis des Gesprächs durch unsere Einleitung beeinflusst wird

#Was die Hauptziele der Einleitung sind und wie man diese erreichen kann

#Welche Methoden es gibt, um frühzeitig in der Einleitung das Kundeninteresse zu gewinnen

#Building Suspense – Wie man Spannung im Gespräch erzeugen kann, nach Vorbild von Alfred Hitchcock

#Was die absoluten No-Goes in der Einleitung sind

#Wie wichtig die einzelne Vorbereitung auf ein Kundengespräch ist

#Rollenspiele: Viele simulierte Einleitungen

 

Shownotes – Links und erwähnte Quellen

#TED-Talk von Tom Wujec: 3 ways the brain creates meaning (before detail)

#Building Suspense – Spannungsaufbau nach Hitchcock: 1.Video und Artikel

 

Fragen, Anregungen und Feedback

Wo auch immer Ihr seid und wie auch immer Ihr auf diesen Podcast gestoßen seid, vielen Dank, dass Ihr euch die Zeit genommen habt, um mehr über meine neue Podcast Show zu erfahren!

Auch nach den ersten drei Episoden der Podcast Serie steckt Tuesdays with Bradley noch immer in den Kinderschuhen. Um den Podcast so erfolgreich wie möglich für euch zu gestalten, sodass Ihr den größten Mehrwert bekommt, schreibt mir gerne Anregungen und oder Fragen zum Podcast in die Kommentare.

Ich werde versuchen die Ratschläge aufzunehmen, um dadurch den Podcast noch besser auf eure Bedürfnisse abzustimmen.

Die nächste Folge von Tuesdays with Bradley erscheint am 19.5., dann zum Thema Setting the Scene!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.